Magazin
Mit Freunden teilen

3 gute Gründe, weshalb Sie mehr Hülsenfrüchte essen sollten

1953: 0

Hülsenfrüchte sind echte Multitalente

 Ein großer Vorteil der Leguminosen, wie Hülsenfrüchte auch genannt werden, ist ihre Haltbarkeit. Erbsen, Linsen, Bohnen & Co. lassen sich getrocknet gefühlte Ewigkeiten aufbewahren. Auch was die Zubereitungsmöglichkeiten anbetrifft, sind Hülsenfrüchte in den unterschiedlich einsetzbar: klassisch als Eintopf, in Suppen, im Salat, in Currys, als Gemüsebeilage, Brotaufstrich oder als Fleisch-Alternative – die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Durch Würzen mit Kräutern wie Bohnenkraut oder Thymian werden solche Gerichte nicht nur schmackhafter, sondern auch leichter verdaulich.



Hülsenfrüchte sind gesund

Nicht nur für Vegetarier und Veganer sind Hülsenfrüchte aufgrund ihres hohen Gehaltes an Proteinen ein wunderbarer Fleischersatz. Auch alle anderen können prima von den pflanzlichen Eiweißen profitieren, z.B. im Rahmen einer Diät, wenn man viel Sport macht – oder einfach, weil man sich gesünder ernähren möchte. Außerdem punkten Hülsenfrüchte mit einem geringen Fettgehalt und vielen wertvollen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen wie Magnesium, Kalium, Zink und B-Vitaminen sowie sekundären Pflanzenstoffen und Ballaststoffen.

Hülsenfrüchte sind gut für die Umwelt

Böden, Klima, Grundwasser und Insekten freuen sich über den Anbau von Hülsenfrüchten: Die anspruchslosen Pflanzen gedeihen nahezu überall und brauchen keinen Stickstoffdünger, da sie in symbiotischer Gemeinschaft mit Bakterien zusammenleben, die Stickstoff aus der Umwelt entnehmen und den Hülsenfrüchten zur Verfügung stellen. In der Folge gelangt auch weniger Stickstoff in Form von Nitrat ins Grundwasser oder beispielsweise in Seen, die aufgrund intensiver Stickstoffdüngung „umkippen“. Außerdem sorgen die Pflanzen dafür, dass die Böden auf denen sie wachsen, ausreichend mit Stickstoff versorgt sind und eine für andere Pflanzen nützliche Struktur aufweisen – das macht sie für die Fruchtfolge auf einem Acker unbezahlbar. Bienen und Hummeln lieben die Blüten von Hülsenfrüchten.