Apothekensuche – Informationen für Nutzer

Mit Freunden teilen

Apothekensuche – wie man sicher die richtige Apotheke findet

Apotheken gibt es in der Regel in fast allen Städten und oft auch auf dem Land in ausreichender Zahl, doch in manchen Situationen ist es nötig, auf einen Online-Suche zurückzugreifen, um rasch die nächstgelegene ausfindig zu machen. Gerade im Vorfeld von Ausflügen oder Urlaubsreisen kann es sinnvoll sein, eine gezielte Apothekensuche vorzunehmen, um im Ernstfall umgehend benötigte Medikamente und fachkundigen Rat zu erhalten. Doch der Aufenthalt an einem unbekannten Ort ist nicht der einzige Grund, aus dem unsere Apothekensuche hilfreich sein kann.

Was bietet eine Apotheke?

In erster Linie hält eine Apotheke für Kunden oder Patienten Medikamente und Heilmittel bereit, die diese dauerhaft oder bei akuten Erkrankungen benötigen. Dabei kann es sich entweder um frei verkäufliche Arzneimittel handeln oder aber auch um Medikamente, die vom Arzt per Rezept verordnet werden müssen. Bei Bedarf werden spezielle Präparate auch nach Anweisung des behandelnden Arztes hergestellt. Nicht vorrätige Medikamente lassen sich in der Regel innerhalb weniger Stunden bestellen. Neben der Herstellung und dem Verkauf von Medikamenten besteht eine wichtige Aufgabe des Apothekers zudem darin, den Patienten oder Kunden eine fundierte Beratung zu bieten. Zwar kann und sollte diese den Besuch bei einem Facharzt nicht ersetzen – dennoch ist sie oftmals unerlässlich, um wichtige Informationen zu liefern und Impulse für den Umgang mit Beschwerden und Medikamenten zu geben.

Warum ist eine Apothekensuche überhaupt notwendig?

Es gibt verschiedene Umstände, die die Suche nach einer Apotheke in der Nähe nötig machen. Wer beispielsweise verreist, sollte wissen, wo sich im Ernstfall die nächste Apotheke befindet. Nicht zuletzt dann, wenn Kinder dabei sind, fühlt man sich wohler und sicherer, wenn man eine Apotheke in der Nähe weiß. Dabei geht es noch nicht einmal zwingend um Medikamente, die vom Arzt verschrieben werden müssen. Auch frei verkäufliche Präparate werden oft gebraucht, sodass es sinnvoll ist, sich über die nächstgelegene Anlaufstelle zu informieren. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Apothekennotdienst. Viele Menschen kennen die Situation, dass man plötzlich und dringend außerhalb der normalen Geschäftszeiten noch ein Präparat benötigt. Auch vor diesem Hintergrund macht unsere Apothekensuche Sinn, bei der man gezielt eine nahe gelegene Apotheke finden kann, die einen Notdienst anbietet.

Folgende Umstände machen häufig eine Apothekensuche sinnvoll:

  • Umzug
  • Urlaubsreise / Ausflug
  • Notwendigkeit eines Notdienstes
  • Bedarf an bestimmten Präparaten, die nicht jede Apotheke führt

Wie funktioniert die Apothekensuche?

Unsere Apothekensuche läuft über ein Online-Formular ab, in das man Sie die entsprechenden Suchkriterien eingeben. Sie benötigen lediglich Ihre Postleitzahl, um Apotheken in Ihrer Umgebung zu finden. Sie können die Suche außerdem auf einen bestimmten Umkreis innerhalb der Postleitzahl oder des Ortes begrenzen, wodurch eine gewisse Flexibilität gewährleistet wird. Weiterhin können Sie in den Suchkriterien angeben, welche Schwerpunkte die Apotheke bieten sollte, ob also beispielsweise besondere naturheilkundliche Präparate vorrätig sein sollen. Neben dem Namen der Apotheke erhalten Sie im Ergebnis die Adresse, eine Telefonnummer sowie die Geschäftszeiten bzw. Angaben darüber, ob und wann die Apotheke im Rahmen des Notdienstes geöffnet hat. Auf der eingeblendeten Online-Karte sehen Sie auf einen Blick, wo sich die Apotheke befindet und können den Link zu einem Routenplaner aufrufen. Vor dem Besuch der Apotheke kann ein kurzer telefonischer Kontakt sinnvoll sein, um nach der Verfügbarkeit eines bestimmten Produktes zu fragen. Sollte dieses in der kontaktierten Apotheke nicht vorhanden sein, können Sie über die Apothekensuche eine weitere Apotheke ausfindig machen, die dieses Präparat möglicherweise führt.

Kontakt