Nervlich erschöpft? Deprimiert? - wieder Licht am Ende des Tunnels sehen!

Vorübergehende Gefühle wie Traurigkeit, Lustlosigkeit oder schlechte Laune sind völlig normal. Jeder kennt Situationen, mit denen er zunächst nicht fertig wurde. Sie beeinträchtigen den gesamten Menschen: Gefühlswelt, körperliches Empfinden, Denken, soziale Kontakte.

Meist hält dieser Zustand zum Glück nur kurze Zeit an. Manchmal wird er jedoch zum Begleiter über Wochen und Monate. Dann sollten Sie Ihren Arzt oder Heilpraktiker konsultieren.

Folgende Wirkstoffe können Sie unterstützen:

Baldrian (Valeriana officinalis)

– der Beruhiger
  • wirkt beruhigend und entspannend
  • fördert die Schlafbereitschaft
  • schneller Wirkeintritt bei (nervöser) Unruhe

Johanniskraut (Hypericum)

 – der Stimmungsaufheller
  • wirkt stimmungsaufhellend
  • kräftigt das Nervenkostüm
  • Wirkeintritt nach 2–3 Wochen

Passionsblume (Passiflora incarnata)

- die Entspannende
  • wirkt entspannend und beruhigend
  • verstärkt die Wirkung von Johanniskraut
  • wirkt sehr schnell

Unsere Empfehlung:

NEURAPAS® balance

7,97 20 Stück (0,40 €/ Stück) (AEP2, inkl. MwSt.)
Bestellen über ApoNow
Und in wenigen Stunden von Ihrer Apotheke vor Ort erhalten!

Tipps

NEURAPAS® balance
Filmtabletten. Wirkstoffe: Johanniskraut-Trockenextrakt, Baldrianwurzel-Trockenextrakt, Passionsblumenkraut-Trockenextrakt
Anwendungsgebiete: Leichte vorübergehende depressive Störungen mit nervöser Unruhe. Enthält Glucose und Lactose. Stand: Juni 2014
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH, D-35383 Giessen, info@pascoe.de, www.pascoe.de