Lymph-Therapie (biologische)

Das Lymphsystem ist neben dem Blutsystem ein wichtiges, wenn auch wenig beachtetes Gefäßsystem. Es ist verantwortlich für den Abtransport von Flüssigkeit und Ablagerungen im Gewebe. Außerdem ist es wesentlich an der Abwehr von Krankheitserregern beteiligt. Ist das Lymphsystem nicht voll funktionsfähig, können Krankheiten entstehen bzw. unterhalten werden. Deshalb ist eine Unterstützung des Lymphsystems sinnvoll – beispielsweise nach Verletzungen/Blutergüssen, bei Infektionen, Infektanfälligkeit, rheumatischen Schmerzen, Schwellungen. 
Zur Unterstützung des Lymphsystems eignen sich die Manuelle Lymphdrainage und Kompressionstherapie (z. B. durch Stützstrümpfe), aber auch homöopathische Komplexmittel, die den Lymphfluss anregen.
Sie suchen einen naturheilkundlichen Arzt oder Heilpraktiker ganz in Ihrer Nähe, der Lymphdrainage/Therapie durchführt? Mit Hilfe Ihrer Postleitzahl werden Sie fündig.