Chiropraktik

Daniel David Palmer (1845-1913) gilt als Vater der Chiropraktik. Sein Konzept beruht auf der Annahme, dass Wirbelverschiebungen Nerven einengen, wodurch Schmerzen, aber auch Krankheiten entstehen können. Durch Mobilisation und Manipulationen an der Wirbelsäule soll die Statik wieder korrigiert werden. Die eigentlichen Ursachen für diese Fehlstellungen werden jedoch nicht beachtet – das ist Gegenstand anderer manueller Therapien wie Osteopathie oder Wirbelsäulentherapie nach Dorn.
Sie suchen einen naturheilkundlichen Arzt oder Heilpraktiker ganz in Ihrer Nähe, der Chiropraktik durchführt? Mit Hilfe Ihrer Postleitzahl werden Sie fündig.